Aufhebung der Corona-Maßnahmen

Es gibt derzeit keine verpflichtenden Corona-Schutzmaßnahmen für touristischen Unterkünfte.  Es sollte jedoch weiterhin auf einen Abstand von 1,50 Metern geachtet werden. Einrichtungen wie Plexiglas-Abtrennungen sollten Sie daher beibehalten.

Das Tragen einer Maske wird lediglich empfohlen:

  • in Innenräumen und
  • für alle Situationen, in denen ein Abstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann.

Informationen zur Einreise von Gästen aus anderen EU-Staaten sowie Drittländern finden Sie in den weiterführenden Links.